Zielgruppe: Wem wir Mut machen!

 

Unser Angebot richtet sich vor allem an:

 

>> Menschen, die sich Hilfestellung zu einem selbständigen, eigenverantwortlichen Leben wünschen

>> Alleinstehende Menschen, die ihr Leben gerne in einer Gemeinschaft bewältigen

>> Menschen in krisenhaften Lebenssituationen, z.B: 

  • Menschen mit Suchterkrankungen (stoffgebunden sowie nicht stoffgebunden) nach Entgiftung und/oder abgeschlossener Suchttherapie

  • Junge Erwachsene (+18) beim Start in die eigene Selbständigkeit

  • Alleinerziehende Frauen und Männer mit Kindern

  • Schwangere Frauen, die einen Abbruch ablehnen.